2. Oktober 2021

Weltraumfotografie

Als die Menschheit sich auf den Weg ins All machte spielte die Fotografie nur eine untergeordnete Rolle. In dieser Episode erzähle ich wie sich das veränderte…

4 Responses

  1. Konstanzer(42Fragen sagt:

    danke für diesen tollen podcast

  2. Steffen sagt:

    Hasselblad und das große Negativformat waren für mich früher interessant, aber so unerreichbar wie der Mond. Gut so, denn jetzt liegen kleinere Analogkameras in meinen Schubladen. 😉
    Ich dachte immer, dass man mit Hasselblad von Anfang an zusammengearbeitet hätte. Dass ein NASA-Mitarbeiter in ein Fotogeschäft ging und nach Beratung mit einer Hasselblad zurückkam, finde ich sehr amüsant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.